ZOE Intuitive Dance - Leben und Geniessen

English Version

 

 

 

 

 

 

Du entdeckst deinen Willen, du kannst – deine Lust und deine Freude schälen sich heraus, du entfaltest deine Kraft und lebst deine Vitalität. Du erfüllst dir deine Wünsche. Es misslingt und deine Kraft sucht nach Neuem, hier und dort, abwägend. Du hörst auf die unterschiedlichen Seiten von dir, probierst aus, stabil und mobil, leidenschaftlich und zäh, du lebst die Vielfältigkeit, wägst ab, findest Vertrauen in dich und die Welt.

 


Intuitive Dance Leben und Geniessen


Du beschäftigst dich über die Zeitspanne von drei Wochen mit einem spezifischen Thema. Du lernst unterschiedliche Elemente der Bewegung kennen: schnell – langsam, klein – gross, zart – kräftig, etc. Du erlebst, wie unzählige Kombinationsmöglichkeiten deine Bewegung reich machen. Du lebst die Fülle, du spürst, was es mit dir macht und was du erlebst. Du lernst, deinem Körper dahin zu folgen, wohin deine Bewegung gehen will und du lernst, deinen Tanz auf das Thema auszurichten.
Ausgewählte, zum jeweiligen Thema passende Musik und angemessene Anleitungen begleiten und unterstützen dich.

Deine Reise in den Intuitive Dance Leben und Geniessen


Unter Anleitungen aus der Tanzgestaltung entdeckst du deine Stärken und Schwächen, deine dir bekannten und unbekannten, bevorzugten und vernachlässigten Bewegungen. Du erlebst, wie deine Emotionen, deine inneren Bilder und deine Gedanken der Bewegung Kraft geben oder nehmen: Tanz beginnt, denn dein Körpererleben, die Kraft deines Tanzes und du selbst entscheiden, wie der Tanz sich entwickelt, wie du ihn variieren und mit ihm spielen willst. Dabei bestimmst du, in welchem Mass du dich auf welche Bewegungen, Emotionen und inneren Bilder einlassen willst, um Bekanntes zu leben und zu geniessen, oder neues, vergessenes oder noch nicht betretenes Territorium zu entdecken. So oder so, deiner Tanzkraft folgend wird dir dein Tanz die geheimnisvolle Kraft des Lebens vermitteln. Du fliegst, du strahlst innerlich, denn deine Vitalität ist fest mit deinem Erleben verbunden.

 

Intuitive Dance
Leben und Geniessen

Diese Musik könnte Dich dazu begleiten

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Montage 15./22./29. Mai 2017 19.30 bis 21.15
Thema: Wiederholung und Variation
 
Sicherlich weisst du, dass Wiederholungen von Sätzen, die du sagst oder Handlungen die du machst, dir  Sicherheit geben und zu (deiner) Klarheit beitragen. Sicherlich hast du auch die Erfahrung gemacht, dass Wiederholungen langweilig werden können oder sogar zu stereotypem Verhalten führen.
Du kennst das: Wenn du tanzt, wiederholst du eine Bewegung weil sie lustvoll ist und du deinen Körper geniessen kannst. Plötzlich wird es langweilig und die Gefahr besteht, dass du die Freude daran verlierst und deine Gedanken abschweifen. Wirst du in diesem Moment achtsam für deine Bewegung und kannst Neugierde für das, was dein Körper machen will entwickeln, entstehen die Variationen. Sie sind mehr, als du dir ausdenken könntest, denn dein Körper mit seiner intuitiven Intelligenz will genau das, was dich wieder in die Bewegungslust zurück bringt, was dich bereichert und was deinen Ausdruck stärkt und differenziert.

In diesem Workshop lernst du, welche Kraft du hast, konsequent zu sein und Wiederholungen durchzuführen damit du deine Sicherheit entdeckst und deine Klarheit geniessen kannst. Du lernst, wie  Variationen mit Leichtigkeit einfliessen und du mit ihnen spielen kannst. Du erkundest, wie im Zusammenspiel mit anderen tanzenden Menschen ihr euch gegenseitig zu Variationen inspiriert, einfach und automatisch, was Staunen macht und Freude am Gemeinsamen generiert.

Die drei Abende gehören zusammen und können nicht einzeln gebucht werden
Kosten für drei Abende: 120.- AHV/ Stud 30%.

 
Spezielles Angebot
 
Samstag 10. Juni 08.00 bis 16.00 Tagesseminar
Besuch an der Ausstellung Sigurd Leeder in Zürich im Workshop: Spiralförmig durchs Museum
 
Kosten für das Tagesseminar: Reise- Museums- und Workshopeintritt

 

Kalender
Kontakt

Brigitte Züger 061 381 70 68