Der Lichtkörperprozess Awakening Your Light Body

English Version

Nach Duane Packer/DaBen und Sanaya Roman/Orin
Jahrestraining 2016

Das Jahrestraining 2016 enthält
ein unverbindliches Einführungsgespräch

6 Kurstage, dazwischen Übungsabende

CANTIENICA®-Training für die energetische Ausrichtung des Körpers nach Wahl

 

Seelenkraft – Intuition – Universale Intelligenz
Wahrnehmung und Festigung der feinen Energie

 

Was ist der Lichtkörper?

“Dein Lichtkörper ist die energetische Matrix, die auf einer höheren Schwingungsebene, nahe deiner Seelenkraft, existiert. Es gibt zehn Zentren, die die Kraft des Lichtkörpers bilden, bestehend aus den sieben Schwingungsenergiekörperzentren und den drei Lichtkörperzentren, welche den gesamten Lichtkörper bilden und die Wahrnehmung dafür öffnen, damit dein Sein im gesamten Lichtkörper gefestigt wird.”(Frei übersetzt nach Duane Packer u. Sanaya Roman (1))


Der Lichtkörperprozess


Der Zugang zum Lichtkörper nach Duane Packer/DaBen und Sanaya Roman/Orin ist der Lichtkörperprozess, er entwickelt sich durch die Aktivierung der zehn Zentren. Er bringt den physischen, emotionalen und mentalen Körper in Resonanz mit der höheren Schwingung des Lichtkörpers. Er unterstützt die Fähigkeit, sich mit den höheren Schwingungsebenen zu verbinden, so dass das Erleben und Handeln vom Lichtkörper durchdrungen ist. Die Lichtkörperzentren sind den Chakren ähnlich, schwingen allerdings auf einer feineren und höheren Ebene.
Im Lichtkörperprozess wird der physische Körper gekräftigt, damit er als Gefäß für die höhere Schwingung bereit ist. Der mentale Körper ist aufgefordert, mentale Denkstrukturen aufzugeben, um sich mit der Intelligenz des Higher Minds (2) zu verweben und tritt somit in die Verbindung zum Universal Mind (3). Die Emotionen werden durch den Lichtkörperprozess an die Herzenskraft angebunden, so dass sie zur treibenden Kraft für die Äusserung der Lebenskraft werden.
Das Ziel ist, in der höheren Schwingung des Lichtkörpers zu leben, was sich durch einen dynamisch-leichten physischen Körper, mentale Klarheit, emotionalen Fluss, und Handlung aus der Herzenskraft ausdrückt.

 

Unterstützende Körperarbeit

Das CANTIENICA®-Training macht den physischen Körper für die energetische Schwingung durchlässig. Es spricht die Mikroebene der tiefen Skelettmuskulatur an, welche die Schnittstelle zwischen der physischen und der energetischen Bewegung ist. Ausserdem ist das Training ein vorzügliches Wahrnehmungstraining. Es vertieft und verfeinert die Wahrnehmung für die Mikrobewegung dort, wo die energetische Bewegung in die physische Bewegung übergeht.


Für wen ist der Lichtkörperprozess gedacht?

Duane Packer/DaBen und Sanaya Roman/Orin haben den Lichtkörperprozess für Menschen kreiert, die den evolutionären Schritt in Richtung einer Verfeinerung des Bewusstseins vollziehen wollen.

Der Lichtkörperprozess richtet sich an Menschen, die eine hohe Sensitivität für die feinen Energien in der höheren Schwingungsebene und ein erweitertes Bewusstseins dafür haben oder erlangen wollen. Der Lichtkörperprozess bereitet den physischen Körper und das Bewusstsein darauf vor, die feinen Energien ins Leben und ins Handeln zu integrieren und unterstützt die Fähigkeit, die feinen Energien und das erweiterte Bewusstsein für den Alltag und für die individuelle Lebensaufgabe zu nützen.

Beim Eintritt in den Lichtkörperprozess werden Sie unterstützt


  • Ihre Medialität zu vertiefen
  • Ihre Seelenintelligenz/Intuition zu stärken
  • Ihr Fühlen, Denken und Handeln mehr und konsequent aus der Herzenskraft fliessen zu lassen nach einer spirituellen Krise oder nach einem Transformationsprozess Ihren Energiekörper zu festigen 



Im Lichtkörperprozess lernen Sie 


  • die sieben Schwingungsenergiekörperzentren zu aktivieren, ins Bewusstsein zu integrieren, und in der Verbindung miteinander den Energiefluss zu kontrollieren
  • den emotionalen und den mentalen Fluss zu harmonisieren und die Ruhe und Ausgeglichenheit als Voraussetzung für die erfolgreiche Anwendung der Lichtkörperzentren zu erlangen

  • die drei Lichtkörperzentren zu aktivieren, zu integrieren und zu stabilisieren, um das Sein im Lichtkörper selbstverständlich werden zu lassen

 

Jahresablauf und Preise


 
6 Trainingssonntage

Übungseinheiten verteilt zwischen den Kurstagen                                    900.-

Mit unlimitiertem Cantienica®-Training                                                       1500.-

Angebot für WiederholerInnen
Einzelne Übungssonntage                        150.-

Mit unlimitiertem  Cantienica®-Training während 2 Wochen                  220.-

Audiodateien und ein unverbindliches Vorgespräch sind im Preis enthalten.


Die Daten für das Jahrestraining 2017:
 
Sonntage jeweils 10h00 bis 18h00
5. Februar, 2. April, 18. Juni, 20. August, 15. Oktober, 3. Dezember

Vorgespräche können jetzt gebucht werden

 

(1) Duane Packer u. Sayana Roman: Keys to Enlightenment: Awakening Your Light Body. LuminEssence Productions, 2015. Web. Mai 2015. http://www.orindaben.com/pages/light_body/abtlb111_6.

(2) Higher mind: The divine brain, the subtle "organ" through which truth and understanding are immediately and spontaneously known  (http://www.soulprogress.com/html/Glossary/HigherMindGlossary.html)

(3) Universal mind may be described as the nonlocal [5] and atemporal hive mind (Michael Persinger, https://en.wikipedia.org/wiki/Universal_mind#Definition)

 

So stellen Duane Packer/DaBen und Sanaya Roman/Orin den Lichtkörperprozess dar:

 

 

Kontakt
Kalender